Posts by Deseryve

    Status des Servers (05.03.20)



    Lore – fertig

    Regelwerk – fertig

    Webseite – offen

    Server aufstellen – Testphase -> fertig

    Team aufstellen – im Prozess

    Aufbau Fraktion 1 – fertig

    Aufbau Fraktion 2 – offen -> im Prozess

    Aufbau Fraktion 3 – offen

    Spielelemente auf der Map einfügen – fertig

    Screenshots – im Prozess

    Trailervideo – offen



    angepeilter Start (vorläufig): Ende März 2020

    Was bietet der ARK Hardcore-RP Server?


    Bei meinem ARK Hardcore-RP Server wirst du ARK Survival Evolved nochmal von einer ganz neuen Seite erleben. Statt wie im PvP gegnerische Basen niederzureißen, oder wie im PvE prächtige Burgen zu bauen, wirst du im RP in die Rolle eines von dir erfundenen Charakters schlüpfen und ARK durchleben, als wärst du selbst darin.


    Vielleicht kennst du das Rollenspiel in Games bereits aus Arma 3, GTA V, oder WoW. In ARK liegt der Schwerpunkt deines Rollenspieles auf das Überleben. Denn dein Charakter fühlt Schmerzen, hat Angst und kann endgültig sterben. Du siehst, das Spielerlebnis ist viel realistischer angelehnt, als im PvP oder PvE. Dementsprechend ist auch nicht die Spielengine, sondern der gesunde Menschenverstand die Grenze des Machbaren. Nachdem du ein paar Bäume gefällt hast, bist du erstmal erschöpft. Es braucht Vertrauen, ehe du dich anderen Mitspielern anschließen darfst. Und eine Verletzung kann dich noch über Tage hinweg beeinflussen.


    Und warum jetzt "Hardcore"-RP?

    Hardcore RP stellt höhere Ansprüche an dich, als es gewöhnliches RP tun würde. Es geht hier weniger um dein schauspielerisches Talent, denn wichtiger ist: hier darfst du, sobald du auf dem Server bist, deine Rolle niemals verlassen. Musst du kurz AFK? Begründe das im Spiel, weshalb dein Charakter nun nachvollziehbar nicht für andere erreichbar ist. Hast du eine Frage, weil du die Taste nicht findest? Begründe realistisch im Spiel, wieso dein Charakter das jetzt nicht kann. Das gilt für alle! Es gibt keine NPCs oder Spieler, die was anderes auf dem Server tun. Jeder, den du triffst, ist Teil der Rollenspielwelt, hat seine eigene Geschichte und eigene Interessen, Werte, Ansichten.


    Was ist mit PvE und PvP?

    Sind beides vorhanden, jedoch immer dem Rollenspiel untergeordnet. Du wirst viel Zeit brauchen, um eine Behausung zu bauen, und ziemlich wahrscheinlich auch Hilfe. Ebenso kann es tödliche Konflikte zwischen Spielern oder ganzen Gruppen geben, sofern ein nachvollziehbarer Grund im Rollenspiel vorliegt. Es wird jedoch weder große Festungen, noch ganze Dinoarmeen geben. Das ist nicht Ziel des Rollenspiels. Hier geht es um das Miteinander mit anderen Spielern. Das Erleben einer Geschichte. Die Entwicklung deines erfundenen Charakters in dieser Welt, in der er nur ein kleiner Teil ist.


    Interesse? Dann schau doch auf der Webseite (noch nicht Verfügbar) unseres ARK Hardcore RPs nach und du findest mehr Informationen wie u.a. die Serverregeln, die Details zu der Geschichte die in dieser Welt stattfindet, als auch die Möglichkeit, dich zu bewerben um an unserem Rollenspiel teilzunehmen.

    Status des Servers (15.02.20)



    Lore – fertig

    Regelwerk – fertig

    Webseite – im Prozess ->  offen

    Server aufstellen – Testphase

    Team aufstellen – im Prozess

    Aufbau Fraktion 1 – fertig

    Aufbau Fraktion 2 – im Prozess  -> offen

    Aufbau Fraktion 3 – offen

    Spielelemente auf der Map einfügen – Testphase ->  fertig

    Screenshots – im Prozess

    Trailervideo – offen



    angepeilter Start (vorläufig): Ende März 2020

    Zu viel Zeit? Schon lange kein ARK mehr gespielt? Mal was Neues ausprobieren?


    Folgende Stellen sind noch (temporär) zu besetzen:



    Fraktionsleiter


    Als Fraktionsleiter ist Roleplay für dich kein Fremdwort. Du übernimmst die Führung eines Volkes, das ich dir näher vorstellen werde. Dieses ist für den Plot relevant, weshalb es wichtig ist, dass diese Rolle gewissenhaft und mit Verstand genutzt wird. Du sorgst dafür, dass die Mitglieder ihre Rollen authentisch bespielen (aus Sicht der Fraktion) und wirkst unlogischen Entwicklungen im Spiel entgegen. Auch wirst du manchmal über Events informiert und kannst diese im Spiel einleiten, sodass die Mitspieler die Möglichkeit haben, darauf einzugehen. Ebenso findet ein regelmäßiger Austausch mit mir statt, um über aktuelle Ereignisse informiert zu werden, und natürlich auch für Feedback. Kurz gesagt, du bist der Hirte für die Schafe.


    Es findet dazu ein Gespräch mit mir statt, in welchem ich mir einen Überblick über dein Wissen bezüglich Roleplay verschaffe, als auch über dich und was auf dich zu kommen wird.



    Supporter


    Als Supporter musst du mit unserer Form des Hardcore RPs vertraut sein, damit du Aufgaben wie Bewerbungsgespräche führen kannst. Ebenso solltest du mit dem Spiel ARK vertraut sein, um bei eventuellen Problemen aushelfen zu können. Das entlastet mich und sichert einen stetigen Support für die Spieler. Du solltest also geduldig und gelassen sein können, um mit jeder Art von Problem und Spieler umgehen zu können.



    PvE - "Baumeister/in"


    Solange sich der Server und besonders die Fraktionen noch im Aufbau befinden, ist es möglich, sich hier zu beteiligen. Das kann einmalig oder regelmäßig sein. Vorraussetzung ist eine gewisse Kreativität, welche sich an die Vorgaben richtet, die an die Fraktionen angepasst sind. So solltest du nicht mit Steinstrukturen bauen, wenn diese Fraktion dies garnicht beherrscht. Du musst dich hier zu nichts verpflichten und auch kein Spieler auf diesem Server sein. Es geht schlicht um's Bauen. Details gehen wir gemeinsam durch.



    Ihr könnt mir hier im Forum direkt schreiben, oder in unserem TS ansprechen, sollte ich zufällig gerade online sein.

    Status des Servers (24.01.20)



    Lore – fertig

    Regelwerk – fertig

    Webseite – im Prozess

    Server aufstellen – Testphase

    Team aufstellen – im Prozess

    Aufbau Fraktion 1 – fertig

    Aufbau Fraktion 2 – im Prozess

    Aufbau Fraktion 3 – offen

    Spielelemente auf der Map einfügen – Testphase

    Screenshots – im Prozess

    Trailervideo – offen



    angepeilter Start (vorläufig): Mitte März 2020